Dabei sein ist alles!? Fachwerkstatt: Das kann ein Einführungskurs für die Jugendarbeit

|   Termin

Das Pilotprojekt „BERUFung Jugendarbeit“ zur Fachkräfte- und Nachwuchssicherung in den Handlungsfeldern der Jugend- und Jugendverbandsarbeit startete im Dezember 2021. Neben der begleitenden Perspektive einer nachhaltigen Fachkräfte- und Nachwuchssicherung wurde im zurückliegenden Projektzeitraum ein Einführungskurs für Neueinsteiger*innen ins Arbeitsfeld erprobt  und zweimal durchgeführt. Frage: Was hat es den teilnehmenden Fachkräften an neuen Wissensbeständen und Erkenntnissen gebracht? Was kann zur Fachkräfte- und Nachwuchssicherung beitragen?

Im Rahmen der Fachwerkstatt werden erfolgte Arbeitspakete vorgestellt, das Projekt evaluiert sowie ein gemeinsames Resümee aller beteiligten Akteur*innen gezogen. Darüber hinaus erfolgt die gemeinsame Erarbeitung weiterer Schritte und die Anwesenden erhalten Gelegenheit Perspektiven einer nachhaltigen Fachkräfte- und Nachwuchssicherung für die Jugend(verbands)arbeit zu diskutieren.

Datum: 30. November 2022
Uhrzeit: ab 10:00 Uhr
Ort: Online via zoom
Referentin: IRIS e. V. Dresden (Evaluation), Johanna Probst (KJRS Sachsen), Jennifer Vaupel (KJRS Sachsen)
Methoden: Impuls, Diskussion, Reflexion
Teilnahmebeitrag: kostenfrei
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte der Kinder- und Jugendhilfe, Träger, Fachinteressierte Personen
Ansprechpartnerin: Alexandra Nitsch, (0371) 5 33 64 – 31

Zur Anmeldung

alle News im Überblick

News
News
Juleica-Methodenheft kann bestellt werden