Erich-Glowatzky-Preis 2024: 6.000 Euro zu bekommen!

|   News

Der Erich-Glowatzky-Preis geht in eine neue Runde! Seit 1998 wird er an junge Menschen in Sachsen im Alter von bis zu 30 Jahren verliehen, die durch besondere Leistungen zu Vorbildern für die junge Generation geworden sind.

Es sind 1.000 Euro, 2.000 Euro und 3.000 Euro an Preisgeld zu erzielen - und wir freuen uns besonders, wenn Ehrenamtliche in der Jugendverbandsarbeit Preisträger*innen werden.
In den letzten Jahren konnten nämlich einige Ehrenamtliche unserer Mitgliedsverbände (u.a. Gemeindejugendwerk, Jugendfeuerwehr, DLRGjugend, Bläserjugend, Evangelische Jugend, Naturschutzjugend, djo) Preise erringen!

Auch in diesem Jahr ist eine Bewerbung per E-Mail oder per Online-Formular möglich. Bewerbungsschluss ist der 28.03.2024.
Es ist jedoch sinnvoll, eine Bewerbung schon eher einzureichen. Dann besteht die Möglichkeit zu eventuellen Nachbesserungen.

Noch ein Hinweis: Es können sich lediglich Einzel-Personen für das Preisgeld bewerben. Es gibt immer wieder Gruppen von Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen, die sich bewerben wollen, aber vor der Einzelbewerbung zurückschrecken. In diesem Fall lohnt es sich dennoch, eine*n Stellvertreter*in der Gruppe zu bestimmen und eine Bewerbung einzureichen.

 

Ausschreibungsflyer

alle News im Überblick

News
News
Juleica-Methodenheft kann bestellt werden