Herzlich willkommen!

Wir unterstützen mit unserer Arbeit die Umsetzung von §1 SGB VIII, denn jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

30 Jahre KJRS e.V. und 30 Jahre Jugendverbände in Sachsen. Hier feiern wir ein digitales Wiedersehen mit unseren Wegbegleiter*innen.

Hier gibt es hilfreiche Informationen und relevante Dokumente für die Jugendverbandsarbeit während der Pandemie-Zeit.

Die Arbeit am neuen Sächsischen Staatshaushalt hat begonnen und wir wirken kritisch und konstruktiv daran mit.

Projekt Juleica

Wir qualifizieren, beraten und stärken ehrenamtliche und hauptamtliche MitarbeiterInnen in der Jugend- verbandsarbeit für ihre Arbeit mit Gruppen.

Servicestelle Beteiligung

Die Servicestelle informiert, berät und qualifiziert sachsenweit. Sie verknüpft Angebote und Bedarfe im Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendbeteiligung.

Standortfaktor Beteiligung

Jugendbeteiligung ist gelebte Praxis in Jugendverbänden und Stadt- und Kreisjugendringen.
Wir stärken sie, in und außerhalb der Jugendverbandsarbeit.

Projekt "Politische Graswurzel"

Das Projekt bietet Formate der politischen Bildung für Jugendliche an und unterstützt Fachkräfte bei der Entwicklung eigener Angebote.
 

Wir bieten praktische Arbeitshilfen für Jugendgruppenleiter*innen an. Sie sind als Print-Variante bestellbar. Juleica-Inhaber*innen und KJRS-Mitglieder erhalten Rabatt.

Das Juleica-Handbuch liefert wichtige Informationen für Jugendleiter*innen und bietet Hilfe für die praktische Kinder- und Jugendarbeit.