Interaktiver Input | Beteiligung in Schule

Erstellt von Daniela Saaro | |   Termin

Wenn Schüler*innen machen, was sie wollen - dann wollen sie doch auch, was sie machen? Beteiligung im Kontext Schule ist mehr als die gemeinsame Wahl der Wandfarbe im Klassenzimmer. Wenn Beteiligung ein fester Bestandteil des Unterrichts wird, weicht Leistungsdruck eigener Motivation und Unterrichtsstoff entwickelt sich zum spannenden Forschungsprojekt.

Reinhard Kahl zeigt anhand verschiedener Beispiele, wie der Dialog zwischen Lernenden und Lehrenden gelingen kann, gemeinsame Neugier an Themen geweckt wird und damit die Lust am Lernen entsteht. Er stellt Ideen vor, die in der Digitalisierung eine Chance sehen und den Mut haben, neue Wege einzuschlagen.

Im interaktiven Austausch sind die Teilnehmenden eingeladen, die Impulse von Reinhard Kahl zu besprechen und anschließend mit ihm ins Gespräch zu kommen. Diese digitale Veranstaltung ist ein Einstieg in unseren diesjährigen Fachtag, der unter gleichem Titel (aufgrund der aktuellen Umstände) auf das 4. Quartal 2020 verschoben wurde. Ein entsprechendes Save-The-Date sowie die Einladung veröffentlichen wir im Sommer.

Uhrzeit: 17:00, Dauer: ca. 2,5 Stunden | Einwahldaten zur Plattform Zoom werden nach der Anmeldung rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

Referent: Reinhard Kahl| Erziehungswissenschaftler, Journalist, Autor & Filmemacher

Anmeldung
Bis 29.6.2020 per Mail an f.brenner(at)kjrs.de
Betreff: "Beteiligung in Schule - Anmeldung"