Projektmitarbeiter*in für Flexibles Jugendmanagement

|   Stellenausschreibung

Der Kreisjugendring Mittelsachsen sucht ab sofort eine*n Projektmitarbeiter*in (30 h/Woche, zunächst befristet bis 31.12.20)

 

Arbeitsschwerpunkte werden sein:

  • Begleitung und Unterstützung von Jugendlichen bei der Umsetzung ihrer Ideen
  • Beratung zu Jugendrelevanten Themen und-Projektmanagement
  • Organisation und Durchführung von Projekten für und mit Jugendlichen
  • Unterstützung der verbandlichen JugendarbeitVernetzung von Strukturen der Jugendhilfe
  • Förderung des Demokratieverständnisses und jugendkultureller Vielfalt
  • Öffentlichkeitsarbeit sowie Mitarbeit in Fachgremien


Das solltest du können/haben:

  • Abschluss als Sozialarbeiter/Sozialpädagoge oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)
  • Praktische Erfahrung im Arbeitsfeld (wünschenswert, nicht Voraussetzung)
  • Bereitschaft, abends und am Wochenende zu arbeiten
  • Führerschein und Nutzung des eigenen Pkw
  • PC Kenntnisse (Office Programme)


Das können wir bieten:

  • Ein Arbeitsfeld, dass Du maßgeblich durch eigene Ideen beeinflussen kannst
  • 40h/WocheProjektlaufzeit vom 01.10.2019 – 31.12.2020 mit Aussicht auf Verlängerung
  • Entlohnung in Anlehnung an TV ÖD-L (Ost), Entgeltgruppe 9
  • Arbeitsort ist Frankenberg/Sa.
  • Kollegiales Coaching in allen Vorgängen, die Du noch nicht kennst
  • Arbeiten in einem engagierten Team


Deine Bewerbungsunterlagen richtest du bitte schriftlich oder per E-Mail schnellstmöglich an:

Kreisjugendring Mittelsachsen e.V.
Herr Joachim Fänder
Bahnhofstr. 1
09669 Frankenberg
E-Mail info(at)kjr-mittelsachsen.de
Tel: 037206/888350
Fax: 037206/894195