Praxis-Check | 2 Jahre DSGVO (Datenschutz in der Jugend(verbands)arbeit)

|   Termin

Hinweis: Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Seit 2 Jahren ist die EU-Datenschutzgrundverordnung nun endgültig rechtskräftig und im Alltag angekommen - nicht ganz ohne Sorgen und Nöte in der Jugend(verbands)arbeit.
Was muss ein Verein mindestens tun, wie ist das mit Foto- und Teilnehmendenlisten, welche Fristen und Vorgaben gilt es zu beachten und was gehört in das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten? Eine ganze Reihe von Fragen traten im Alltag der Jugendarbeit auf und sind für viele unter uns sicher noch immer nicht abschließend geklärt.
Gemeinsam mit dem auf Datenschutzrecht spezialisierten Rechtsanwalt Robert Harzewski diskutieren und erarbeiten wir deshalb praxistaugliche Handlungsempfehlungen.

Referent: Rechtsanwalt Robert Harzewski

Veranstaltungsort:
Kinder- und Jugendring Sachsen, Saydaer Str. 3, 01257 Dresden

Kosten:
70 Euro (50 Euro für KJRS-Mitglieder)
Als Mitglied des KJRS gelten alle Teilnehmenden, die über direkte Mitglieder des KJRS angemeldet sind. Im Teilnahmebeitrag sind die Teilnahme am Seminar, Unterlagen und Verpflegung enthalten.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Anfragen für die Warteliste mit unten stehendem Formular per Mail an Jürgen Bahr.

Flyer & Anmeldung