Jugendverbandsarbeit & Pandemie

Hilfreiche Informationen & Dokumente für die Jugendverbandsarbeit in Sachsen während der Pandemie

Ab dem 11. Januar 2021 gilt eine neue Corona-Schutz-Verordnung. Die neue Verordnung entspricht unserem Anliegen, einen ausreichenden Kinderschutz sicherzustellen.

Grundlage für unsere Hinweise bilden die Bestimmungen des Freistaates Sachsen die unter https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html zu finden sind:

Mit der Formulierung ist gewährleistet, dass Angebote aller Leistungbereiche der Kinder- und Jugendhilfe nach §§ 11-14 und 16 SGB VIII unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln mit physisch-sozialem Kontakt in der jeweiligen Einrichtung möglich sind, wenn sie „… der Abwendung und Intervention von drohender und bei bestehender Kindeswohlgefährdung dienen“.

Mit der Verordnung können nun hauptamtliche Fachkräfte Kinder und Jugendliche auch wieder in Jugendhäusern oder euren Büros mit physisch-sozialen Kontakt unterstützen und beraten. Wir appelieren aber an euch, diese Regelung nicht zu großzügig auszuschöpfen und dies auf Einzelgespräche zu beschränken. Der Grundsatz bleibt bestehen: Infektionen müssen vermieden werden und auf die Einhaltung der Hygienekonzepte ist zu achten.

Die Regeln zusammengefasst:

Untersagt ist der Betrieb von: (…)

  • Angeboten der Kinder-und Jugendhilfe ohne pädagogische Betreuung (hauptamtliche Fachkraft)
  • Angeboten der Kinder-und Jugendhilfe nach dem §§ 11 bis 14 und 16 des Achten Buches Sozialgesetzbuch sowie Einrichtungen und Angeboten der Kinder-und Jugenderholung sind verboten mit zwei Ausnahmen:
  • Angebote der mobilen Kinder-und Jugendarbeit
  • Angebote, die der Abwendung und Intervention von drohender und bei bestehender Kindeswohlgefährdung dienen
  • Angebote der Kinder- und Jugendhilfe sind ein triftiger Grund zum Verlassen der Wohnung

Erlaubt sind Onlineangebote.

Aktualisierte Handreichungen vom KJRS:

 

Teamarbeit & Bildungsveranstaltungen

 

Arbeitsrechtliche & organisatorische Informationen

Informationen der Fördermittelgeber

  • Kommunaler Sozialverband (KSV)
    Fortlaufende Aktualisierung auf der Homepage des Kommunalen Sozialverbandes.
     
  • Sächs. Staatsministerium für Soziales | Weltoffenes Sachsen (WOS)
    Informationen des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt für Projekte/Träger mit Förderung aus Mitteln der FRL Weltoffenes Sachsen (PDF)
     
  • Sächs. Staatsministerium für Soziales | Freiwilligendienste
    Informationen des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt für Träger und Einsatzstellen von Freiwilligendiensten (PDF)
     
  • Sächsische Aufbaubank (SAB) | ESF-Förderung
    Informationen der SAB für Projekte/Träger mit ESF-Förderung (PDF).
     
  • Kinder- und Jugendplan (KJP) | Förderung von virtuellen Veranstaltungen
    Auszug aus dem Protokoll der HüAG KJP vom 3.12.2019 (PDF)
     
  • Sächs. Staatsministerium der Finanzen (SMF) | Hinweise zum Fördervollzug
    Förderung der Jugendverbandsarbeit während der Pandemie-Phase (PDF)
    Kommentar & Erläuterungen des KJRS zum Schreiben des SMF (PDF)


Staatliche Informationen, Regelungen & Verfügungen

  • Sächs. Staatsministerium für Soziales | Richtlinie Corona-Soforthilfe soz. Organisationen/Einrichtungen (Stand: 20.05.2020)
    Überbrückungshilfen für Soziale Organisationen und Häuser/Übernachtungsstätten (PDF)
     
  • Sächs. Staatsministerium für Soziales | Pandemie-Sonderregelungen 2020 für Juleica (Jugendleiter*innen-Card)
    Anwendung der Regelungen zur Juleica in der Corona-Krisenzeit (PDF)
     
  • Sächs. Staatsministerium für Soziales | Regelung der Kontaktbeschränkungen
    Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO (aktuell gültige Fassung siehe oben)
     
  • Sächs. Staatsministerium für Soziales | Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (Stand 15.12.2020)
    Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus (aktuell gültige Fassung siehe oben)
     
  • Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) zu SARS-Co-2
    Arbeits- und arbeitsschutzrechtliche Fragen zum Coronavirus (LINK)
     
  • Bundesregierung | Kurzarbeitergeld
    Informationen zum erleichterten Zugang zu Kurzarbeitergeld (PDF)
     
  • Sächs. Staatsministerium für Soziales | Corona-FAQs (Stand 22.03.2020)
    FAQs zu Allgemeinverfügungen zur Einschränkungen des öff. Lebens (PDF)
     
  • Pandemie-Plan des Freistaates Sachsen (zu SARS-CoV-2-Infektionen)
    Allgemeine Regelungen in Pandemie-Fällen und gesonderte Maßnahmen bzgl. COVID-19 (LINK).

Nach oben