Café Türkis

Kaffeeklatsch für Menschen mit Interesse an Jugend(verbands)arbeit und Beteiligung junger Menschen

Zielgruppe: Haupt- und Ehrenamtliche der Kinder- und Jugend(verbands)arbeit

Die Jahre 2020 und 2021 haben uns alle herausgefordert flexibel zu bleiben und unsere Gelassenheit nicht zu verlieren. Wir haben alle viel gelernt, aber auch so manche Nerven gelassen. Da tut es gut, sich mit netten Menschen auszutauschen und gegenseitig Mut zu machen und sich auch mal auf die Schulter klopfen zu lassen. Genau dafür haben wir einen regelmäßigen Stammtisch eingerichtet: für alle Menschen mit Interesse an den Themen Jugend(verbands)arbeit und Beteiligung junger Menschen. Im "Café Türkis" geht es darum,

  • entspannt miteinander zu plaudern
  • gegenseitig Unterstützung zu geben und Rückhalt zu finden
  • von den Lösungsansätzen anderer zu hören
  • neue Tools auszuprobieren
  • von eigenen kreativen Wegen zu berichten
  • Anliegen kollegial zu klären
  • uns gegenseitig auf dem aktuellen Stand zu halten, was bei jedem*r so los ist
  • Themen miteinander zu besprechen (egal ob neu oder schon immer da)
  • in freundschaftlichem Kontakt miteinander zu bleiben oder zu kommen
  • einen regelmäßigen Ort zu haben, der Offenheit zulässt und nichts "will".

In wechselnder Folge werden die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle – mit ihren individuellen Schwerpunktthemen – die Gastgeber*innen des Café Türkis sein. Dann kann der Nachmittag zum Austausch über die Themen des*r jeweiligen Mitarbeiter*in genutzt werden. Ihr könnt aber auch jedes andere Thema einbringen, das Euch in Eurem Arbeitsalltag gerade beschäftigt.
Hin und wieder laden wir auch gern externe Referent*innen zu Fachthemen ein, die Euch interessieren. Welche Themen das sind, könnt ihr uns gern während der Café-Runden oder zwischendurch mitteilen.

Viele Grüße
Euer Café-Team

Nächstes Café Türkis

28.10.2021 - analog in der KJRS-Geschäftsstelle

zur Anmeldung